Fanfic: Die Piraten-MSTing

Subtitle: Das Treffen einer Mary Sue o.o

Chapter: Das Geheimnis der Nervennahrung

Ruffy und Franky: *gähn*
Ria: Benehmt euch doch mal ò.ó
Ruffy: Aber dieses Mal macht es keinen Spaß zu MSTen -.-
Franky: Stimmt, er frisst schon deine Nervennahrung weg..
Ria: Meine Schokolade O.O

Das Geheimnis um Sandra

Ria: Meine Schokolade ist wichtiger als der gefallene Engel da -.-
Ruffy: Mich würde es wirklich interessieren was sie ist und dann..
Franky: …kommt sie NICHT in unsere Crew!

Am nächsten morgen legt die Flying Black im Hafen einer Insel an. Alle bis auf Sandra gehen von Bord. Sie bleibt, weil sie das Schiff bewacht, aber es hat noch einen Grund.

Ria: *-* Sie will sich umbringen? Ins Meer stürzen?
Franky: Aber das geht doch noch weiter oder? Da kann sie jetzt noch nicht sterben..
Ria: Musst du mir die Hoffnung nehmen?
Ruffy: *Schokolade klaut und isst*
Ria: Ruffy! ò.ó

Sie denkt über vieles nach. Plötzlich ruft sie jemand, „Hey Sandra!“, Ruffy ist es, der nach ihr ruft. „Was ist los? Du siehst traurig aus.“ „Ach, keine Ahnung, ich fühle mich irgendwie mies heute.“

Ria: Dann ertränk dich doch!
Franky: Wie kommt Ruffy dorthin? Das finde ich gar nicht super! -.-
Ruffy: Fragt die Autorin, ich weiß es ja selber nicht..

„Wenn das nicht Sandra ist, hier treibst du dich also herum. Hab mich schon gefragt wo du steckst, war gar nicht so leicht dich zu finden!“, über ihnen in der Luft schwebt ein seltsamer Typ. „Wer bist du und was willst du von mir?“, ruft sie zurück. „Aber, aber. Wer wird denn hier die alten Zeiten vergessen. Ich bin hinter dir her, du gehörst zu den Saiyajins, falls du´s vergessen haben solltest.“

Ruffy und Franky: Saiya-was?
Ria: *google und vorles* …sind ein außerirdisches Volk, das vom Planeten Vegeta stammt. Sie sind ein kriegerisches Volk, weshalb sie als Sternenverkäufer arbeiteten, was bedeutet, dass sie Planeten eroberten und dann an den Meistbietenden verkauften. Die Saiyajin haben von der Geburt an einen Schwanz, der sehr dem Schwanz eines Affen ähnelt.
Ruffy: Das ist ja so was von cool *_*
Franky: Gibt es die wirklich?
Ria: Nicht in eurem Universum, das scheint ein Crossover zu sein.. mit Dragonball

„Saiya-was?Wie das kapier ich nicht, was meint der damit?“, fragt Ruffy Sandra. „Ich komme nicht von der Erde, meine Heimatplanet lag Lichtjahre von hier entfernt. Ich bin ein Saiyajin und gehören zu den mächtigsten Kriegern des ganzen Universums.“ „Wie nicht von der Erde? Naja ist auch egal, das einige was ich verstehe ist, das der Typ dich umbringen will, ich werde ihn daran hindern.“

Ria: Ruffy, ich flehe dich an! Tu das nicht!! *auf Knien rutsch*
Ruffy: Meinetwegen *Schokolade mampf*
Ria: -.-*
Franky: Der Typ wollte sie doch nur finden, warum denkt Ruffy, dass er sie umbringen will?
Ria: Keine Ahnung frag…
Ruffy: …die Autorin!
Ria: Schon gemerkt? Hier kommt die Sue durch ò.ó Sie ist einer der mächtigsten Krieger, bah! Eingebildete T.
Franky: Statt einem nervigen piep, spricht sie nur noch den ersten Buchstaben?

„Lass das lieber, das ist meine Sache, ich hatte auf der Erde schon lange keinen starken Gegner mehr, das mach ich schon selber.“ „Lass mich raten dein Bruder steckt auch hier irgendwo auf der Erde? Hinter ihm bin ich auch her“,fügt er hin zu, „ihr zwei seid die letzten Saiyajins. Dein Vater ist Schuld, das mein Heimatplanet zerstört wurde, jetzt werdet ihr dafür büßen!“
Sandra nimmt den Kampf mit ihm auf. Ob sie in besiegen kann steht noch offen und was ist mit Ruffy, wird er ihr helfen oder sie alleine lassen?


Ria: Okay, komischer-Typ-von-dem-wir-immer-noch-keinen-Namen-haben.. MACH SIE FERTIG!!! *Fahne schwenk*
Franky: Hier freut sich aber jemand o.o *Cola trink*
Ruffy: Der werde ich garantiert nicht helfen.. wenn die es mir schon sagt, warum soll ich mich da einmischen? *verzweifelt Nervennahrung such*
Ria: Schön, dass das Kapitel zu Ende ist, doch warum ist meine Schokolade weg? T_T
Ruffy: *unschuldig pfeif*
Franky: Wäre das nicht ein Fall für Galileo Mystery?
Ria: Jaaa *-*