Fanfic: Die Piraten-MSTing

Subtitle: Das Treffen einer Mary Sue o.o

Chapter: Von Ohnmachts- und Eifersuchtsanfällen

Ria: *glücklich vor sich her grins*
Ruffy: Was hat sie denn?
Franky: *Auf Zorro in der Ecke deute*
Zorro: *schnarch*

Die Beziehung zwischen Helena und Zoro

Ria: O_O Die Alte mache ich kalt ò.ó
Ruffy: Was denn mit der heute los?
Franky: *genüsslich Cola schlürf* Sie ist ein Zorro-Fan, das erklärt alles..

Eine neue Insel war in Sicht, diese Insel war nicht irgend eine Insel, auf dieser Insel lebte Helenas fester Freund.

Ria: Was will die da mit Zorro? *verzweifelt ist*
Franky: Ganz ruhig.. *Schokolade reich*

„Ich geh jetzt zu meinem Freund bis später!“, sagt Helena. „Is gut bis dann!“, antworten die Anderen ihr.
Am Nachmittag ging Helena und ihr Freund am Strand entlang. Helena sah am Strand Zoro trainieren, sie kannte ihn nicht richtig, mochte ihn aber irgend wie.
Helena und Zoro blickten sich in die Augen, ihr Freund bemerkte es nicht, fragte aber:„Was ist los? Stimmt was nicht?“ „Ach, mir geht es grad nicht so gut lass uns gehen.“ „Na gut.“


Ria: *rumschrei* Lass deine dreckigen Augen von MEINEM Zorro!!!
Zorro: *aufwach* Was ist denn jetzt los?
Ria: *-*
Zorro: Wo bin ich hier?
Franky: Du darfst mit MSTen und es gibt nur noch den leeren Platz neben Ria..
Ria: *____*
Zorro: *Text durchles* Da ist ja sogar eine blutende Nase interessanter o0

Sie gingen zurück, Helena verabschiedete sich von ihrem Freund und kehrte auf´s Schiff zurück. Sie nahm ihre Schwerter und ging dann zum Strand. „Kann ich mit dir mit trainieren?“,fragt sie Zoro. Er antwortet: „Klar, immer doch.“ Sie trainierten eine ganze Weile zusammen.

Ria: Pah, er hat höchstens nur Mitleid mit dir, ansonsten bist du dem schnupp-piep-egal!
Zorro: Ich will in Ruhe trainieren und schon gar nicht mit der! Was soll der Schwachsinn überhaupt?

Als sie zu ende trainiert hatten, saßen sie am Strand und unterhielten sich: „Als ich klein war habe ich meiner besten Freundin versprochen, der beste Schwertkämpfer der Welt zu werden. Erst haben wir es uns gegenseitig versprochen, doch einen Tag später ist sie gestorben. Von ihrem Vater bekam ich ihr Schwert.“ „Das tut mir Leid, was passiert ist. Das war sicher hart für dich!“ Helena hatte mitleid mit Zoro, die beiden, waren einen Moment lang still. Sie schauten sich in die Augen, kamen sich näher und küssten sich dann.
Alle kehrten zu den Schiffen zurück. Am Abend setzten sie die Segel, auf der Suche nach einem neuen Abenteuer.


Zorro: Was ist denn das für ein Mist? Das bin ich nicht! Hier ist irgendwo was faul! Ò.ó
Ria: Vielleicht das Gehirn der Autorin.. Seid wann erzählst du jemand Fremden deine Vergangenheit? *eifersüchtig ist*
Zorro: Niemanden. Es geht die Leute nichts an!
Ria: Genau ^-^ UND WARUM KÜSST DU SIE DANN?! *bitter enttäuscht ist*
Ruffy: Zorro hat es also auch erwischt o0
Franky: Jetzt weiß ich, warum Zorro hier ist.. mal schauen, das wird noch interessant^^
Ria: Ich bin der Ohnmacht nahe, warum betrügst du mich, Zorro?
Zorro: Ich kenne dich doch gar nicht -.-
Ria: Gefühlskalter Kerl! ò.ó Aber das mag ich so an dir ♥
Franky: *Hand an Stirn klatsch* Ich kriege die Krise!
Ruffy: *Fleisch mampf* Schau mal, was ich gefunden habe!
Zorro: Ist vielleicht auch Sake dabei? Ich könnte einen Schluck vertragen!
Ria: *deprimiert in Ecke sitz*