Fanfic: Die Piraten-MSTing

Subtitle: Das Treffen einer Mary Sue o.o

Chapter: Unrealistische Schwächlinge

Ruffy und Zorro: *schnarch*
Nami: *beide Kopfnuss verpass*
Franky: Aber warum hast du Zorro gehauen? Jetzt kriegst du Ärger mit Ria..
Ria: Ò.Ó

Die Schlacht

Ruffy: *Kopf reib* Endlich Action! Das habe ich vermisst!
Zorro: Macht die bei jedem kleinen Kampf so ein Drama?
Ria: Lies erst, vielleicht änderst du noch deine Meinung über den „kleinen“ Kampf
Franky: Wenn die Szene so wird wie die letzten dann möchte ich gehen o.o
Ria: Vergiss es!

Die fünf gingen an Deck und hinter ihnen sind die acht Kriegsschiffe der Marine. Plötzlich entdeckte Sandra etwas „Schaut mal da, zwischen den Schiffen, das ist doch die Flying Lamp!“. „Ja du hast recht, das ist sie, nur wo ist ihre Crew?“, fragt Angie.

Ruffy: Es sind doch keine Kriegsschiffe da!
Ria: Hä? Wie meinst du das?
Ruffy: Die puste ich innerhalb einer Minute weg^^
Zorro: Würdest du uns auch mal was übrig lassen?
Nami: Sicherlich. Du schuldest mir noch Geld! Vergiss auch die Zinsen nicht ^-^
Franky: Ihr habt schon wieder eine fliegende Lampe, warum kein fliegender Teppich?

Sandra fliegt los in richtung der Flying Lamp und den Schiffen der Marine. „Verdammt hoffentlich ist ihnen nichts passiert.“ Sandra ist auf der Flying Lamp, niemand ist dort. „Ruffy, wo steckst du? Zoro, Sanji wo seid ihr? Nami, Lysop, Robin und Chopper antwortet doch!“

Ruffy: Wir besiegen die im Schlaf ^-^
Zorro: *grins und wieder anfängt zu trainieren*
Chopper: Ich bin doch hier! O.o
Ria: Uuuui *-*
Franky: Oh, nein, bitte nicht >.>
Ria: *mit Chopper knuddel*

Doch plötzlich „suchst du diese Piraten hier?“, ein Marine Offizier hat Ruffy bei sich und den Rest der Crew durch Marinesoldaten umzingelt. „Lass sie sofort frei, sonst kannst du was erleben!“,
„Ach ja, das glaube ich nicht, wenn dir etwas am Leben dieser Piraten liegt, solltest du dich besser ergeben.“


Alle: WTF O.O
Ruffy: Ich bin so schockiert.. ich bin ganz sprachlos o.o
Nami: Ich verlange Schmerzensgeld für so einen Schwachsinn!
Zorro: Wie stellt die olle *piep* uns da hin?
Ria: Mein Held *-*
Franky: Nein, Chopper, du brauchst sie nicht zu verarzten, sie ist von Natur aus so.
Chopper: Okay *Verbandzeug wieder einpack*

„Ich rate dir nur sie frei zu lassen, es ist besser für dich.“ Rums! Eine Kanonenkugel flogt mitten in das Schiff der Marine her rein. Diese kam von der Flying Black „Gut gezielt Angie!“, rief Bianca ihr zu. Sandra und die Piraten der Strohhutbande ergriffen die Chance zum Angriff, im selben Moment kam Helena auf ihrem Schwan, der Skyline heißt, angeflogen.

Ria: Kommt ein Schwänchen geflogen, setzt sich nieder auf das Boot *sing*
Franky: *Gitarre raushol und begleite*
Ruffy und Chopper: *schief mitsing*
Nami: Argh.. Wenigstens können wir denen auch eins auf die Glocke geben o.o

Gemeinsam starteten sie die Schlacht gegen die acht Kriegsschiffe der Marine. Sandra und Ruffy kämpften gegen den fiesen Offizier. Innerhalb von Minuten waren die Schiffe und ihre Besatzung erledigt. Ruffy und seine Crew gingen zurück auf ihr Schiff, Helena und Sandra gingen ebenfalls auf die Flying Lamp.

Ruffy: Das ist ja soooo langweilig! *stöhn*
Zorro: Die haben die ganze Action ins Meer laufen lassen o.o
Chopper: Kann mir dann einer verraten, warum ich hier bin?
Ria: *Zuckerwatte Chopper hinhalte*
Franky: Eine zweite Nami O.O *Cola trink*
Ria: *an Franky Cola, an Zorro Sake, an Ruffy Fleisch und an Nami Berrys und Orangen verteil* Sind jetzt alle glücklich und zufrieden?

„Zum Glück ist nochmal alles gut gegangen!“, meint Helena. „Ach, wer wollte denn eine Auseinandersetzung mit der Marine?“, fügt Sandra hin zu. „Hey dort drüben ist eine Insel!“, ruft Nami. „Endlich“, rufen alle zusammen. Was wird sie auf dieser Insel erwarten? Wird dies ein friedlicher Tag oder erwartet sie etwas unerwartetes?

Ria: *theatralisch* Auf in ein neues Abenteuer!
Alle: Ne, oder?
Ria: Doch. Kann es sein, dass es langsam ein wenig zu eng auf der Couch wird? o.o